Tanzwettbewerb

Es ist inzwischen eine gute Tradition geworden, das anlässlich des Altstadtfestes in Rudolstadt der offene Tanzwettbewerb des Thüringer Tanzverbandes ausgetragen wird. Schon zum siebenten Male traten Tänzerinnen und Tänzer den Weg nach Rudolstadt an um sich beim fairen Wettkampf miteinander zu messen.


Dieses Jahr nahmen die Kinder mit der Musik " Aufforderung zum Tanz" das erste mal daran teil.


Und wir als Stepptanzgruppe waren in diesem Jahr das Dritte mal mit dabei.

Wir tanzten zum Titel " Bad, Bad Leroy Brown"(gesungen von Fank Sinatra) Es war eine Premiere. Noch nie hatten wir zu dieser Musik öffentlich gesteppt. Neue Musik, neue Choreografie und die Mitbewerber gefühlte 30 Jahre jünger. Wir hatten vielleicht Lampenfieber. Aber das scheinbar unmögliche wurde wahr. Wir konnten die Jury so beeindrucken das es hieß:

 

Wir sind im FINALE!!!!!!!!

 

Das hieß für uns alles auf Anfang und noch einmal alles geben. Die Ausstrahlung stimmte, die Schritte auch und so konnten wir die junge Konkurenz abhängen. Von 14 teilnehmenden Tanzgruppen belegten wir den sagenhaften           2. Platz

 

Stolz macht sich breit und es ist auch eine Bestätigung für unser regelmässiges Training.

 

Vielen Dank Achim das du uns immer wieder vorantreibst.