Aktuelles

Rechtzeitig vor der warmen Saison ist unser Außengelände wieder auf Vordermann gebracht. Alle Sitzgelegenheiten wurden erneuert oder aufgearbeitet. Ein paar Blüher sind gepflanzt, die historischen Geräte sind nun alle frisch gestrichen und soweit nötig und möglich instandgesetzt.  Alles ist gemütlich und lädt zum Verweilen ein. In den Fenstern der Mühle sind alte Ställe, Kaufmannsläden u.ä. zu sehen.

 

Das Heimatmuseum nimmt deutliche Konturen an. Alle Möbel sind  soweit hergerichtet und stehen an ihrem endgültigen Platz, sind sicher fixiert. Die Beleuchtung ist eingebaut, die Regalböden aus Glas werden bald geliefert. Weiter geht es mit dem Einräumen unserer vorhandenen Exponate. Dann folgen alle Drucksachen und Beschriftungen. Sie erfolgen auf Glasplatten in direktem Druck, so dass die Feuchtigkeit keinen Schaden mehr anrichten kann. Das Konzept zum Museum kann man hier nachlesen. Wer noch Ideen hat oder gar Exponate oder andere sehenswerte Sachen, darf sich gern melden. 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.